Natascha Nigg

Vor über 10 Jahren durfte ich die erste freie Trauzeremonie durchführen. Damals wurde ich einfach angefragt, und ich habe mich getraut. Später kamen Willkommensfeiern und Abschiedsfeiern dazu.

Seither macht es mir grosse Freude, für andere Menschen die richtigen Worte in eine liebevolle Zeremonie einzubetten, so dass sie als Kostbarkeiten ihre Seele bereichern.

Da ich auch seit vielen Jahren therapeutisch tätig bin, kenne ich viele Facetten unseres Seins. Unter emovital.ch finden Sie weitere Informationen zu mir und meiner Arbeit. Ich spreche Schweizerdeutsch, Hochdeutsch und Englisch. 

Es war mir schon immer ein Anliegen, die Menschen im Herzen zu berühren. Hochzeiten finde ich etwas Wunderbares!

Ich bin sehr kreativ und habe immer wieder Lust auf Neues, Unkonventionelles, Unerwartetes, Buntes und Herzberührendes. Das Geborenwerden und der Tod gehören zum Leben. Jedes ist ein besonderes Fest und soll wertgeschätzt werden. In der Spiritualität und in Zeremonien empfinde ich Weite und Nähe, sie runden Lebenskreise ab.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freue ich mich darauf, Sie kennen zu lernen.